…… dann geht sie los, die Europameisterschaft in Kellinghusen!!

Bei uns, dem gastgebenden VfL Kellinghusen steigt natürlich so langsam die Vorfreude und die Spannung auf die von uns allen gemeinsam erwartete Veranstaltung.

Hier bei uns in Kellinghusen laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren:11392906_840313616044041_5074743688231725319_n (1)

 

  • unsere Umgestaltung des Außenbereiches des Vereinsheims ist abgeschlossen und wir können mit Stolz feststellen, dass sich das Ergebnis unserer Arbeit wirklich sehen lassen kann.

 

  • der Aufbau der unseres kleinen „Stadions“ nimmt langsam ebenfalls Formen an, so dass wir sicher sind den Teams aller Nationen ein schönes Umfeld bieten zu können.
CAM00356 CAM00359 CAM00362
  • unsere Planungen , Vorbereitungen und Tests hinsichtlich der Liveübertragung  aller Spiele der Europameisterschaften ist erfolgreich abgeschlossen und wir sind guter Dinge, dass wir allen Faustballfans in aller Welt die Europameisterschaften via „Sportdeutschland.TV (siehe Menüpunkt „Livestream“) in guter Qualität präsentieren können.
18593663754_a612ec4d93_m 18595578233_720830a553_m 18593482724_97eed7f93c_m 19029911649_2d0b2c37d0_m

Wir sind also auf einem guten Weg Richtung EM.

Am morgigen Donnerstag treffen nun die ersten Nationen bei uns im hohen Norden ein.
Grund genug für uns einmal einen Blick auf die Internetseiten der beteiligten Nationen zu werfen, um zu erfahren wie denn dort die Stimmung und die Erwartungen sind.
Und, natürlich sind wir fündig geworden und wollen euch hier mit den entsprechenden Links versorgen:

Österreich:
Auf der Internetseite von Faustball Austria findet sich ein Interview mit dem U18 SpielerMichael Pühringer:

http://www.oefbb.at/de/newsshow-interview-mit-u18-spieler-martin-puehringer

Schweiz:
Auf der Internetseite von Swiss Faustball stellt sich Fabio Kunz, Cheftrainer des männlichen U18-Teams einem Interview:

http://www.swissfaustball.ch/lesen/u18-maenner-streben-an-der-em-die-final-teilnahme-an.html

und auch Michael Suter (Trainer U18-Frauen von Swiss Faustball) stellte sich im Vorfeld der U18-Europameisterschaften vom kommenden Wochenende in Kellinghusen für ein Interview zur Verfügung:

http://www.swissfaustball.ch/lesen/u18-frauen-reisen-trotz-verletzungspech-mit-zuversicht-an-die-em.html

auf dem „Blog der Schweizer U18-Nationalteams“ finden sich zwei Kurzinterviews mit Joël Fehr (Captain Nationalteam U18 Männer) und Jamie Bucher (Captain Nationalteam U18 Frauen)

http://u18emkellinghusen.blogspot.ch/

Deutschland:
und auch beim Gastgeber Deutschland findet sich auf der Seite Deutschen Faustball Liga ein Vorbericht auf die kommende Europameisterschaft:

http://www.faustball-liga.de/news/aktuell/feldsaison_2015/u18_em_in_kellinghusen/index_ger.html

Man sieht also es wird langsam ernst und bei allen Nationen und natürlich bei uns in Kellinghusen steigt die Vorfreude auf die Europameisterschaften.

Vielleicht noch ein Wort zum derzeitigen Wetter bei uns im hohen Norden:
Nach einer Woche mit traumhaftem Wetter ist es leider derzeit bedeckt mit vereinzelnden heftigen Regenschauern und es ist im Moment ziemlich stürmisch.
Aber keine Sorge, es wird besser, vor allem weil gutes Wetter rechtzeitig aus der Schweiz zu uns kommen wird.
Wieso aus der Schweiz?
Ganz einfach: In einem Kommentar auf unserer EM Seite haben zwei Familien aus der Schweiz versprochen: „Aus der CH bringen wir das gute Wetter mit.“

Also liebe Schweizer Freunde, wir nehmen euch beim Wort!  8-) 

So nun wünschen wir allen Teams, allen  Angehörigen und allen Faustballfans eine gute Anreise nach Kellinghusen und freuen uns gemeinsam auf schöne und erfolgreiche Europameisterschaften

Noch 2 Tage und 15 Stunden ….